Eltern, Kinder, Smartphones: 10 Tipps, wie Deine Familie bewusster mit digitalen Medien umgeht (Teil 1)

Kind mit Eltern an der Hand

Kinder sind unsere Zukunft. So ausgenudelt dieser Satz auch sein mag − er stimmt. Umso wichtiger, dass sie sich in der Welt da draußen gut zurechtfinden. Als ich klein war, reichte meine Welt bis zur Schule im Nachbarort, zum Bach am Dorfrand und manchmal verschob sie sich in den Ferien auch mal in ein fremdes […]

"Ohne Handy kann ich nicht ...!" Wie Du blockierende "digitale" Glaubenssätze loswerden kannst

Frau am Strand mit ausgebreiteten Armen, befreit von ihren Glaubenssätzen

Unser Umgang mit digitalen Medien ist eine Frage der Einstellung. Und das in doppelter Hinsicht: zum einen im Hinblick auf technische Einstellungen, also wie Du zum Beispiel Dein Handy und die Apps konfigurierst. Zum anderen − und das ist die weitaus wichtigere Seite − wie Du selbst zu digitalen Medien stehst. Welche Bedeutung Du ihnen zumisst, wie […]

"Gesprächskiller" Smartphone? Wie Du digital nicht nur mehr kommunizierst, sondern besser!

Zwei Frauen im Gespräch am Lagerfeuer

Eigentlich traue ich mich gar nicht, dieses Bild zu zeichnen, weil es so dermaßen Klischee ist. Aber weil jedes Klischee auch Wahres in sich trägt, komme ich wohl nicht drum herum. Also, bitteschön … Wenn Du mit halbwegs wachen Augen in der Welt herumläufst, dann kennst Du diesen Anblick sicher: Menschen, die zusammen im Cafe, […]

Let's have a break! Wie Du Pausen machst, die Dich wirklich entspannen lassen

Frau liegt mit geschlossenen Augen im Gras

Wann hast Du das letzte Mal ganz bewusst NICHTS getan? Okay, „Nichtstun“ geht eigentlich nicht, da hast Du recht. Denn selbst wenn wir „nur“ da sitzen und vor uns hinschauen, tun wir ja etwas. Aber Du weißt, was ich meine, oder? Zumindest ich habe meistens das Gefühl, noch etwas tun zu müssen, sobald sich eine […]

Wie machst Du's? Die persönlichen Digital-Detox-Tipps meiner Lieblingsblogger

Blogger Katrin Hill, Patrick Hundt, Ben Paul, Simone Sauter, Walter Epp, Isabel Garcia, Janneke Duijnmaijer, Michaela Forstik

Ich bin kein Freund von Patentlösungen. Auch wenn sie meistens bequem sind. Im Laufe meines Lebens habe ich den einen oder anderen Umweg genommen. Und bin trotzdem ans Ziel gekommen. Meine eigenen verschwurbelten, komplizierten, von außen betrachtet vielleicht zu langen Wege zu gehen, hat mich bereichert und zu dem gemacht, was ich heute bin. Und […]

"Bin ich handysüchtig?" Fünf Anzeichen, woran Du es merkst und was Du dagegen tun kannst

Frau frühstückt mit Handy in der Hand

Du hast noch nie etwas von einem „Smombie“ gehört? Bevor ich mich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigt habe, kannte ich das Wort auch nicht. Zombies gehören auch nicht zu meiner Lieblingsspezies. Das Wort setzt sich tatsächlich zusammen aus den Begriffen Smartphone und Zombie. Und war das Jugendwort des Jahres 2015. Was aber nicht bedeutet, dass […]

Meine persönliche Geschichte – oder: Woran ich meine Smartphone-Sucht erkannt habe

Karo sitzt schreibend auf dem Sofa

Dieser Blog ist nicht aus Lust und Laune entstanden. Aus einer spontanen Idee oder gar, weil „Digital Detox“ gerade in ist. Wie die meisten Blogs hat auch dieser einen persönlichen Hintergrund und diesen möchte ich Dir in diesem Post offen erzählen. Du hast es vielleicht schon im „Über mich“ gelesen: Ich möchte ein Stück meines […]

Bücher zum Anfassen: Lesenswertes zum Thema Digitalisierung und Digital Detox

Frau liest ein Buch

Weil der Buchmarkt ein feines Näschen für Trendthemen hat, gibt es inzwischen auch so einige deutschsprachige Bücher zum Thema Digitalisierung und deren Folgen für unser Leben. Inzwischen habe ich sogar mein eigenes mit dem Frechverlag herausgebracht. Das war eigentlich nicht geplant, aber die besten Dinge im Leben passieren ja „einfach so“! Du willst mehr wissen? […]